Fragebogenrücklauf der befragten Fachbereiche

Aus CHE-Ranking MethodenWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Die unten stehende Tabelle bietet eine Übersicht über die Beteiligung der Fachbereiche in den einzelnen Fächern, differenziert nach Universitäten und Fachhochschulen, sowie den Berufsakademien.


Fragebogenrücklauf der befragten Fachbereiche
Fach Universität Fachhochschule Veröffentlichung
Einbezogen Rücklauf Einbezogen Rücklauf
Angewandte Naturwissenschaften x x 86 57 2016
Anglistik / Amerikanistik 61 39 x x 2016
Architektur 20 19 43 33 2016
Bau- und Umweltingenieurwesen 22 22 57 46 2016
Biologie 60 44 x x 2016
BWL 58 53 233 170 2014
Chemie 59 47 x x 2016
Elektrotechnik und Informationstechnik 34 32 103 54 2016
Erziehungswissenschaft 50 18 x x 2016
Geografie 45 35 x x 2015
Geowissenschaften 39 33 x x 2015
Germanistik 66 37 x x 2016
Humanmedizin 37 27 x x 2015
Informatik 69 63 113 83 2015
Jura (Uni), Wirtschaftsrecht (FH) 42 13 31 26 2014
Medienwissenschaft / Kommunikationswissenschaft / Journalistik (FH) x x 62 36 2014
Maschinenbau, Material- / Werkstoff- und Prozessingenieurwesen (Uni)
|Maschinenbau / Werkstofftechnik] (FH)
55 51 112 94 2016
Mathematik 72 61 x x 2015
Mechatronik x x 67 45 2013
Pflegewissenschaft x x 50 39 2015
Pharmazie 22 18 x x 2015
Physik 61 54 x x 2015
Politik-/Sozialwissenschaft 56 47 x x 2015
Psychologie 59 50 x x 2016
Romanistik 47 29 x x 2016
Soziale Arbeit1 x x 75 45 2014
Sport / Sportwissenschaft 51 38 x x 2015
Verfahrenstechnik x x 28 21 2016
VWL 34 29 x x 2014
Wirtschaftsinformatik 45 40 88 57 2014
Wirtschaftsingenieurwesen 41 39 140 94 2014
Wirtschaftswissenschaften 27 24 x x 2014
Zahnmedizin 30 19 x x 2015



1

Für Universitäten und Fachhochschulen zusammengefastt

Persönliche Werkzeuge