CHE Ranking
     
CHE Hochschulranking

Presse
Archiv
Logos
Pressemitteilungen

U-Multirank
U-Multirank
the multidimensional ranking of higher education institutions

 
Ranking Qualitätssiegel

IREG

BWL Uni: Forschung
Tabelle 1 zeigt die forschungsstarken Hochschulen in Betriebswirtschaftslehre im Überblick.Eine Universität wird als forschungsstark bezeichnet, wenn sie bei mindestens vier der achtIndikatoren eine Platzierung in der Spitzengruppe erreicht. Keine Hochschule erreicht in allenacht Indikatoren einen Spitzenplatz. Die TU Berlin sowie die LMU München erreichen siebenvon acht Spitzenplätzen.

Ergebnisse

BWL Uni: Anwendungsbezug
Tabelle 3 zeigt die in der Dimension Anwendungsbezug starken Hochschulen mit ihren Ergebnissenim Überblick.

Ergebnisse

BWL Uni: Internationalität
Tabelle 4 zeigt die im Bereich der Dimension Internationalität insgesamt starken Hochschulen.Eine Hochschule musste in mindestens zwei Indikatoren die Spitzengruppe erreichen,um als stark in dieser Dimension identifiziert zu werden. Keine Hochschule erreichte in allenIndikatoren Spitzenplatzierungen. Die Universitäten Mannheim und Magdeburg sowie dieViadrina Frankfurt/Oder erreichten jeweils in drei Indikatoren die Spitzengruppe.

Ergebnisse

BWL Uni: Studierendenorientierung
Tabelle 5 zeigt die in der Dimension Studierendenorientierung starken Hochschulen im Fach BWL an Universitäten.

Ergebnisse
Druckversion

Profilschärfung CHE Ranking
Fragen und Antworten zur Profilschärfung des CHE Rankings (pdf)

Downloads
BWL Uni (pdf)mehr

Pressemitteilung
News vom 12.03.2013mehr

© CHE Centrum für Hochschulentwicklung 2016Sitemap   Datenschutz   Impressum