CHE Ranking
     
CHE Hochschulranking
Methodik
Service
Beiräte
Projektteam
Ergebnisse auf ZEIT.de
FAQ
U-Multirank

Presse
Archiv
Logos
Pressemitteilungen

Ranking Qualitätssiegel

IREG

News vom 03.01.2011

Informatikmaster an der Wunschhochschule

Studierende in Informatik-Masterstudiengängen sind fast alle an ihrer Wunschhochschule immatrikuliert - rund 94 Prozent bejahen die Frage, ob sie an ihrer Wunschhochschule studieren. 60 Prozent vollzogen den Übergang vom Bachelor- in den Masterstudiengang ohne einen Hochschulwechsel, 28 Prozent kamen von einer anderen Hochschule innerhalb Deutschlands und 12 Prozent kamen aus dem Ausland an ihre jetzige Hochschule. Die Zufriedenheit mit dem Masterstudium ist entsprechend hoch: 80 Prozent an den Universitäten und fast 90 Prozent an den Fachhochschulen bewerten ihre Studiensituation als gut oder sehr gut.

Im Rahmen der Befragung von Masterstudierenden als Erweiterung des CHE-HochschulRankings wurden Studierende im Fach Informatik im Sommer 2010 auch zu Aspekten, wie etwa den Gründen zur Aufnahme des Studiums und zur Anzahl der versandten Bewerbungen befragt.

Für die Mehrheit der Studierenden gab es keine Probleme, einen Master-Studienplatz zu erhalten, sie mussten lediglich ihr Interesse für den Studiengang bekunden oder sich für nur einen Studiengang bewerben. Knapp acht Prozent der Masterstudierenden haben jedoch fünf oder mehr Bewerbungen geschrieben, ins Ausland gingen vier Prozent aller Bewerbungen bezogen auf die Grundgesamtheit inklusive der befragten ausländischen Hochschulen.

Die Gründe, die zur Aufnahme eines Masterstudiums führten waren vor allem die Hoffnung auf „Bessere Karrierechancen durch ein Masterstudium“ (81,7%) und der Wunsch nach „Weiterbildung“ (67,8%).

Die detaillierten Ergebnisse der Befragung sind in dem CHE Arbeitspapier Nr.139 veröffentlich und können kostenlos als PDF heruntergeladen werden.


Weitergehende Informationen finden Sie in der angegebenen Publikation.

Publikation zu dieser News

Druckversion

Profilschärfung CHE Ranking
Fragen und Antworten zur Profilschärfung des CHE Rankings (pdf)

Ansprechpartnerin
Isabel Roessler
Isabel Roesslermehr
Telefon: 05241 9761-43
Fax: 05241 9761-40
E-Mail: isabel.roessler
@che.de
 
Assistenz:
Anita Schmitzmehr
Telefon: 05241 9761-41

Thema

© CHE Centrum für Hochschulentwicklung 2017Sitemap   Datenschutz   Impressum