CHE Ranking
     
CHE Hochschulranking
Methodik
Service
Beiräte
Projektteam
Ergebnisse auf ZEIT.de
FAQ
U-Multirank

Presse
Archiv
Logos
Pressemitteilungen

Ranking Qualitätssiegel

IREG

News vom 02.06.2010

Besuch aus Ghana – Delegation des Bildungsministeriums informiert sich über das CHE Hochschulranking

Eine Delegation aus Ghana ist in den nächsten zwei Wochen zu Besuch in Deutschland. Die erste Station ist Gütersloh, wo sich die Mitglieder des Bildungsministeriums Ghana insbesondere über das CHE Hochschulranking informieren.



Das CHE-Ranking Team trifft sich mit der Delegation aus Ghana, um sie über das Ranking zu informieren. (V.l.n.r.) Sonja Berghoff (CHE), Maxwell Amoako-Kissi (National Accreditation Board NAB), Sandra Amoah und Jerry Sarfo vom National Council for Tertiary Education (NCTE). Isabel Roessler (CHE), John Dadzie-Mensah (NAB), Gero Federkeil (CHE), Richard Kwadwo Adjei (NAB), Petra Giebisch (CHE) und, Daniel Ofori Mintah (NCTE).

In Ghana werden erste Überlegungen für einen Hochschulvergleich entwickelt. Die Delegation ist neben den allgemeinen Informationen über das deutsche Hochschulwesen deshalb besonders an den Erfahrungen und der Methodik des CHE Hochschulrankings interessiert. Einen großen Teil ihres Deutschlandbesuchs verbringen die Besucher deshalb in Gütersloh.
Eine weitere Station ihres Deutschland Aufenthaltes ist Bonn mit Besuchen bei der Hochschulrektorenkonferenz, dem DAAD und der Akkreditierungsagentur AQAS. Auch ein Treffen mit Mitarbeitern des Hochschulinformationssystems HIS in Hannover ist vorgesehen, dort wird vor allem das Thema Benchmarking mit den Mitarbeitern diskutiert.


Druckversion

Profilschärfung CHE Ranking
Fragen und Antworten zur Profilschärfung des CHE Rankings (pdf)

Ansprechpartnerin
Britta Hoffmann-Kobert
Britta Hoffmann-Kobertmehr
Telefon: 05241 9761-27
Fax: 05241 9761-40
E-Mail: britta.hoffmann-kobert
@che.de
 
Assistenz:
Anita Schmitzmehr
Telefon: 05241 9761-41

© CHE Centrum für Hochschulentwicklung 2017Sitemap   Datenschutz   Impressum