CHE Ranking
     
CHE Hochschulranking
U-Multirank

Presse
Archiv
Logos
Pressemitteilungen

Ranking Qualitätssiegel

IREG

Pressemitteilung vom 18.10.2006

Indikator im Blickpunkt: Hochschulsport

Die Hochschulsportangebote sind in Ballungsgebieten besonders umfangreich. Absolut am meisten gibt es in Berlin, Wien und Zürich / Winterthur. Es gibt aber auch kleinere Standorte, die hier Schwerpunkte setzen. Die TU Clausthal hält für 2.800 Studierende 100 Angebote vor. Auch bei der Bewertung der Angebote durch die Studierenden schneidet die TU Clausthal hervorragend ab.

Die Angebote im Hochschulsport tragen zur Attraktivität eines Hochschulstandorts bei. Die „Förderung des Sports in ihrem Bereich“ gehört darüber hinaus zu den gesetzlich verankerten Aufgaben von Hochschulen. Daher wird der Hochschulsport auch im CHE-HochschulRanking untersucht. Im Papier „Indikator im Blickpunkt - Hochschulsport“ wird eine Übersicht über alle Ergebnisse gegeben.

Im Ranking wird erhoben, welche Angebote für die Studierenden einer Hochschule offen sind, dann werden alle Angebote eines Hochschulortes zusammen bewertet. Die Anzahl der angebotenen Sportkurse wird nicht absolut, sondern pro 1.000 Studierende ausgewiesen. Die Bewertung durch die Studierenden erfolgt hinsichtlich der Breite und der Qualität. Die Antworten werden zu einem Gesamtindex Sport zusammengefasst. Für beide Indikatoren (Anzahl und Bewertung) können die Hochschulen eine Spitzen-, Mittel-, oder Schlussgruppe erreichen.

Insgesamt gesehen ist Hochschulsport ein von den Studierenden im Ranking sehr positiv bewerteter Aspekt. Die Bewertung erfolgt auf einer sechsstufigen Skala. Mit einem Mittelwert von 1,8 landen viele Angebote bereits in der Schlussgruppe.


Weitergehende Informationen finden Sie in der angegebenen Publikation.

Publikation zu dieser Pressemitteilung

Druckversion

Ansprechpartner
Cort-Denis Hachmeister
Cort-Denis Hachmeistermehr
Telefon: 05241 9761-35
Fax: 05241 9761-40
E-Mail: cort-denis.hachmeister
@che.de
 
Assistenz:
Vanessa Henrichsmehr
Telefon: 05241 9761-39

Thema

© CHE Centrum für Hochschulentwicklung 2017Sitemap   Datenschutz   Impressum