CHE Ranking
     
CHE Hochschulranking
U-Multirank

Presse
Archiv
Logos
Pressemitteilungen

Ranking Qualitätssiegel

IREG

News vom 15.10.2004

In diesen Tagen beginnt nun auch die Befragung der Studierenden der in diesem Jahr untersuchten Fächer (Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften sowie Medien).

In den nächsten Wochen werden rund 170.000 Fragebögen an die Studierenden verschickt. Den Versand der Fragebögen übernehmen dabei die Studierendensekretariate und Immatrikulationsämter der Hochschulen, die vom CHE bereits verschlossene Umschläge mit Fragebögen bekommen. Die Studierenden haben dann sechs Wochen Zeit, den Fragebogen entweder in einer Papierversion oder online zu beantworten und damit einen wesentlichen Beitrag für die Erstellung der 2005er Ausgabe des Hochschulrankings zu leisten.

Der Fragebogen selbst umfasst sämtliche Aspekte der Betreuung und Lehre an deutschen Hochschulen: Lehrangebot, Studienorganisation, Praxisbezug und Vermittlung von Schlüsselqualifikationen, Studienklima, Beratungs- und Serviceinrichtungen der Hochschule, Betreuung und verschiedene Ausstattungsmerkmale, allen voran die Bibliothek. Abgerundet wird der Fragebogen durch Angaben zum Hochschulsport, der Höhe der Miete, den studentischen Wohnformen und den bevorzugten Verkehrsmitteln auf dem Weg zur Hochschule.


Druckversion

Ansprechpartnerin
Sonja Berghoff
Sonja Berghoffmehr
Telefon: 05241 9761-29
Fax: 05241 9761-40
E-Mail: sonja.berghoff@che.de
 
Assistenz:
Vanessa Henrichsmehr
Telefon: 05241 9761-39

© CHE Centrum für Hochschulentwicklung 2017Sitemap   Datenschutz   Impressum