CHE Ranking
     
CHE Hochschulranking
U-Multirank

Presse
Archiv
Logos
Pressemitteilungen

Ranking Qualitätssiegel

IREG

News vom 04.02.2011

Daten zum Hochschulranking 2011 werden ausgewertet

Studierendenbefragung
Für das HochschulRanking 2011 laufen die Auswertungen der Daten aus den letzten Erhebungen nun auf Hochtouren. Über 45 000 Studierende der Fächer der Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften sowie Medienwissenschaften, Kommunikationswissenschaften und Journalistik haben sich an der online Befragung beteiligt und Urteile zu ihren Studienbedingungen abgegeben. Neben der Bewertung der Studiensituation insgesamt wurden Aspekte zum Lehrangebot, wie z.B. die didaktische Vermittlung des Lehrstoffs, die internationale Ausrichtung des Angebots, Interdisziplinarität und Studierbarkeit abgefragt. Ebenso waren sie aufgerufen anhand verschiedener Indikatoren, die Betreuung und den Praxisbezug im Studium zu benoten. Angehende Studierende können sich anhand der Antworten der jetzigen Studierenden demnächst auch ein Bild über Aspekte des Berufsfeld- und Arbeitsmarktbezuges im Studium machen. Von Angeboten zur beruflichen Orientierung bis zu Förderung der IT-Kompetenzen umfasst der Studierendenfragebogen dazu eine breite Palette an Fragen.
Auch die Zufriedenheit mit den Bibliotheken wird von den Studierenden ausgedrückt. Was zählt ist nicht nur der Bestand an Büchern, sondern unter anderem auch der Service, die Öffnungszeiten und die Benutzerberatung.

Befragung der Fachbereiche und der Hochschulverwaltung
Neben den Urteilen aus der Studierendenbefragung werden im Ranking Fakten zum Fachbereich und der Hochschulen erhoben. Die Befragung der Fachbereiche war schon gegen Ende des Jahres beendet. Hier konnten die Fachbereiche nach einer ersten Überprüfung der Daten nur noch letzte Korrekturen und Ergänzungen vornehmen.
Die Hochschulverwaltungen liefern jährlich Daten zu zentralen Einrichtungen und fachübergreifenden Aspekten der Hochschule.

Alle Fragebögen können bei Interesse heruntergeladen werden.


Druckversion

Ansprechpartnerin
Petra Giebisch
Petra Giebischmehr
Telefon: 05241 9761-38
Fax: 05241 9761-40
E-Mail: Petra.Giebisch@che.de
 
Assistenz:
Vanessa Henrichsmehr
Telefon: 05241 9761-39

Link
Zu den Fragebögenmehr

© CHE Centrum für Hochschulentwicklung 2017Sitemap   Datenschutz   Impressum