CHE Ranking
     
CHE Hochschulranking
U-Multirank
Methodik
Partner
Projektteam im CHE
Kontakt
Ergebnisse
FAQ

Presse
Archiv
Logos
Pressemitteilungen

Methodik
U-Multirank basiert auf einer Methodik, die der Vielfalt und Profile der Hochschulen in unterschiedlichen Leistungsdimensionen Rechnung trägt. Damit unterscheidet sich U-Multirank grundlegend von den bisher existierenden globalen Hochschulrankings. Es ist multi-dimensional, d.h. es vergleicht die Hochschulen in verschiedenen Leistungsbereichen anhand von mehr als 30 Indikatoren.

In U-Multirank wird kein Gesamtwert aus einzelnen Indikatoren errechnet und auch nicht die „beste Hochschule“ oder die „besten 100 Hochschulen“ gekürt. U-Multirank verzichtet auch auf simplifizierende Ranglisten (league tables). Stattdessen werden die Hochschulen bei jedem Indikator fünf Gruppen von „A“ (sehr gut) bis „E“ (schwach) zugeordnet.

U-Multirank zeichnet ein multi-perspektivisches Bild der Hochschulen, denn es werden Daten von  verschiedenen Quellen erhoben: Informationen von Hochschulen  und Fachbereichen, die von den Hochschulen geliefert wurden, aus bibliometrischen Datenbanken, internationalen Patentdatenbanken sowie einer Befragung der Studierenden der teilnehmenden Hochschulen.

Meinungen zu U-Multirank


Safi Sabuni, President, Erasmus Student Network

"With the increasing number of mobile students around the world, there is a need for university comparisons across all different aspects of performance excellence like internationalisation and teaching and learning, and U-Multirank does just that with its multi-dimensional approach while giving a voice to students for students."

Detaillierte Informationen zur Methodik von U-Multirank finden Sie auf der englischsprachigen Webseite

Einbezogene Fächer
(Stand August 2016)
  • Bauingenieurwesen (2017)
  •  Betriebswirtschaft (2014, update 2017)
  • Biologie (2016)
  •  Chemie (2016)
  • Chemieingenieurwesen (2017)
  • Elektro- und Informationstechnik (2014, update 2017)
  • Geschichte (2016)
  • Industrieingenieurwesen/Produktion (2017)
  • Informatik (2015, update 2017)
  • Maschinenbau (2014, update 2017)
  • Mathematik (2015)
  • Medizin (2015)
  • Physik (2014)
  • Psychologie (2015)
  • Soziale Arbeit (2016)
  • Soziologe (2016)
Druckversion

U-Multirank
U-Multirank
the multidimensional ranking of higher education institutions

Ansprechpartner
Gero Federkeil
Gero Federkeilmehr
Telefon: 05241 9761-30
Fax: 05241 9761-40
E-Mail: Gero.Federkeil@che.de
 
Assistenz:
Tanja Ologemehr
Telefon: 05241 9761-58

© CHE Centrum für Hochschulentwicklung 2017Sitemap   Datenschutz   Impressum